GESUNDESKIND.CH
Alternativmedizin und Hausmittel
Suche nach:
Nur Suchen:
Insgesamt 14 Ergebnisse gefunden!

Spaziergänge während der Erkrankungsphase sind wichtig

... n sie krank sind. Diese These trifft häufig zu, dennoch ist ein wenig Bewegung und Sonne wichtig. Überanstrengung sollte vermieden werden Bei den meisten Erkrankungen wird den Patienten Ruhe verordnet, aber ...

Impfung gegen FSME

23.03.2018  Obwohl die Erkrankungen von FSME (Frühsommer-Meningoenzephalitis) in den letzten Jahren rückläufig war, ist das Risiko nicht zu unterschätzen. Obwohl die Erkrankungen von FSME (Fr ...

Wann soll ein Kind zu Hause bleiben?

... n ist nicht nur Ruhe wichtig, sondern auch frische Luft. Sollte Dein Kind im Bett liegen müssen, ist regelmässiges Lüften wichtig. Sobald Dein Kind wieder aktiver wird, kannst Du ihm einen gemütlichen Pl ...

Welcher Kinderarzt passt zu uns?

... en homöopathischen Therapien? Ein guter Kinderarzt muss beides bieten. Er darf leichte Erkrankungen nicht mit der maximal möglichen Therapie behandeln, aber muss bei einer schweren Erkrankung auch dements ...

Muttermilch prägt den Geschmackssinn

... . Ein gesundes Mittelmass ist immer gut, wenn Du auf Prävention grossen Wert legst. Somit kannst Du auch eigenen Mangelerkrankungen vorbeugen, die ansonsten in der Stillzeit vorkommen könnten. Verlasse Dich ...

Olivenöl für den Babypo

... erkrankungen vorzubeugen. Das geht am besten, wenn Ihr wirklich nur Wasser und Pflanzenöl (Oliven- oder Mandelöl) an die Haut von Eurem Kind lasst. Selbst beim Baden solltet Ihr auf waschaktive Zusätze  ...

Ein Dreckspatz lebt gesünder

...  Schmutz und Dreck in geringen Mengen das Immunsystem des Kindes stärken. Kinder, die in nahezu steriler Umgebung aufwachsen, neigen dagegen zu Allergien und chronischen Erkrankungen der Atemwege. Ba ...

Wie wichtig ist das Stillen für Dein Kind?

...  gegen Allergien, Asthma und anderen allergischen Erkrankungen dienen kann. Vorbeugen ist somit immer die bessere Alternative, als hinterher aufwendige Therapien suchen zu müssen. Wenn Du stillst, br ...

Wenn ein Krankheitsverdacht sich verhärtet

... negativen Untersuchungsergebnisse vorliegen. Sollte bei Eurem Kind wirklich eine schwerwiegende Erkrankung entdeckt werden, dürft Ihr nicht aufgeben. Kinder reagieren auf schwere Erkrankungen viel sachlicher ...

Allergie - was ist das?

...  das Risiko lebensbedrohlicher Erkrankungen in Kauf genommen wird. Schulmedizin oder Alternativen Es müssen einige Faktoren erfüllt sein, damit man zum Allergiker wird. Dabei spielen die verschieden ...

Verstopfung bei Kindern

... it. Ungünstig hingegen sind Weissbrot jeder Art, Milchprodukte, Süssigkeiten und kalorienhaltige Getränke. Auch andere Erkrankungen können eine Verstopfung bei Ihrem Kind verursachen, dazu gehören zum Beispie ...

Natürliche Medizin für Notfall und Alltag

... e Entzündungen, lang anhaltende Erkrankungen und immer wiederkehrende Schmerzen hast, solltest Du unbedingt einen fachkundigen Arzt aufsuchen. Trotzdem kannst Du Dir mit einigen Kräuter aus der Natur o ...

Die richtige Prävention - inkl. Versicherung

... n eher leichten Erkrankungen müssen zumeist keine Antibiotika verschrieben werden. Heilpraktiker, Homöopathen und verantwortungsvolle Mediziner gehen einen anderen Weg. Sie versuchen mit der Kraft der N ...

Das könnte Sie auch interessieren

GESUNDESKIND.CH
Alternativmedizin und Hausmittel
FB gesundeskindGoogle gesundeskindTwitter gesundeskindRSS gesundeskindMail gesundeskind
Hinweis: Unsere Webseite nutzt Cookies um Ihnen einen besseren Service zu bieten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass wir Ihre Erlaubnis haben Cookies zu setzen. Informationen zum Einsatz von Cookies sowie unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und über unser Impressum.     Mehr Informationen    Einverstanden