GESUNDESKIND.CH
Alternativmedizin und Hausmittel
Suche nach:
Nur Suchen:
Insgesamt 15 Ergebnisse gefunden!

Kuhmilcheiweissallergie - wie gehe ich damit um?

...  Kind besonders gerne Käse isst. Die Verträglichkeit ist bei jedem Kind anders. Im besten Fall kannst Du eng mit dem behandelnden Kinderarzt zusammenarbeiten, der bestimmt auch schon über zahlreiche Er ...

Die Angst vor einem Unfall, wie kann sie genommen werden?

... ch um Erzieher handeln, die für die Ängste Deines Kindes verantwortlich sind. Es musss sich nicht unbedingt um eine bewusste Beeinflussung handeln, denn Missverständnisse passieren schneller als man denk ...

Spaziergänge während der Erkrankungsphase sind wichtig

... amit Du dem behandelnden Arzt die passenden Fragen stellen kannst. Gerade für aktive Kinder wird Bettruhe schnell langweilig. So viele spannende Hörspiele und Bücher kann es gar nicht geben, dass keine La ...

Impfung gegen FSME

...  Fieber. Solltest Du trotzdem auf eine Impfung nicht verzichten wollen, ist ein ausführliches Gespräch mit dem behandelnden Arzt sinnvoll. Lass Dir genau erklären, welche Risiken die Impfung für Dein Kind mit  ...

Wann soll ein Kind zu Hause bleiben?

... einem Kind ernst nehmen. Sobald es über Kopfschmerzen oder Unwohlsein klagt, musst Du handeln. Ein Fehltag in der Schule oder im Kindergarten ist immer entschuldbar. Gerade dann, wenn sich Dein Kind unw ...

Verdacht auf Gehirnerschütterung

... e Gehirnerschütterung handeln, kommt nur noch eine Gehirnprellung, eine Gehirnquetschung oder ein Schädel-Hirn-Traum infrage. Da alle Unfälle im Bereich des Kopfes verständlicherweise bei einer Mutter schnell eine Panik ...

Schnelle Hilfe bei Schnittverletzungen

... hr Du Dich im Vorfeld in eine derartige Unfallsituation reindenkst, desto koordinierter kannst Du handeln, wenn sie tatsächlich eintreten sollte. Bereite Dich langfristig auf den Ernstfall vor Du br ...

Hilfe, mein Kind wird immer dicker

... Euer Kind immer besorgter, weil es scheinbar immer dicker wird? Macht Ihr Euch innerhalb der Familie Sorgen um die Gesundheit Eures Kindes? Dann solltet Ihr nicht länger tatenlos zuschauen, sondern handeln.  ...

Sollte die Blutgruppe bestimmt werden?

...  das Wissen nicht verwenden und die behandelnden Notärzte verlassen sich nach einem Unfall nicht auf Eure Angaben. Definitiv könnt Ihr mit einer freiwilligen Blutgruppenbestimmung keinem Notfall vor ...

Welcher Kinderarzt passt zu uns?

... en homöopathischen Therapien? Ein guter Kinderarzt muss beides bieten. Er darf leichte Erkrankungen nicht mit der maximal möglichen Therapie behandeln, aber muss bei einer schweren Erkrankung auch dements ...

Ein wunder Windelpo, was nun?

...  könnt Ihr eine Zinsalbe für die Pflege verwenden. Achtet bei der Behandlung darauf, dass es sich wirklich nur um eine Reizung handelt und nicht um eine Pilzinfektion. Solltet Ihr Euch in der Familie nicht  ...

Achtung, Stolperfallen

... n, kannst Du zusätzlich einen Erste-Hilfe-Kurs besuchen, damit Du weisst, wie Du bei welcher Verletzung zu reagieren hast. Tipp: Beobachte Dein Kind... … wenn es spielt oder durch die Wohnräume läu ...

Allergie - was ist das?

... t der bekannten Schulmedizin mehr oder weniger gut behandeln, doch die Beseitigung der Ursachen gelingt sehr selten. Zur Behandlung kommt eigentlich nur die heute oft angewandte Hypo- oder Desensibil ...

Zum Arzt oder gleich ins Spital?

... h dann zu viel Zeit, weil Dich der Haus- oder Kinderarzt weiter an das nächste Spital verweisen wird. Kleinere Hautverletzungen kann durchaus der gut bekannte Arzt der Familie behandeln. Wunddesinfektion, das N ...

Die richtige Prävention - inkl. Versicherung

... aktiker, Homöopathen oder Alternativmediziner behandeln lassen kannst, musst Du entweder die Behandlung selber zahlen, oder eine Zusatzversicherung abschliessen. Zusatzversicherungen geben ein gutes Ge ...

Das könnte Sie auch interessieren

GESUNDESKIND.CH
Alternativmedizin und Hausmittel
FB gesundeskindGoogle gesundeskindTwitter gesundeskindRSS gesundeskindMail gesundeskind
Hinweis: Unsere Webseite nutzt Cookies um Ihnen einen besseren Service zu bieten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass wir Ihre Erlaubnis haben Cookies zu setzen. Informationen zum Einsatz von Cookies sowie unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und über unser Impressum.     Mehr Informationen    Einverstanden