GESUNDESKIND.CH
Alternativmedizin und Hausmittel
Suche nach:
Nur Suchen:
Insgesamt 35 Ergebnisse gefunden!

Kuhmilcheiweissallergie - wie gehe ich damit um?

...  einem Joghurtbereiter ein schmackhafter Joghurt aus Pflanzenmilch zubereiten. Du brauchst nur die passenden Joghurtkulturen zu kaufen. Lebensmittelallergien müssen keinerlei Einschränkungen bei der Ernährung mit  ...

Die Angst vor einem Unfall, wie kann sie genommen werden?

... mer einen guten Mittelweg zu finden und erzähle nicht immer nur von Unfällen, sondern weise auch darauf hin, wie viele Kinder mit entsprechender Vorsicht ganz ohne Unfall durchs Leben gehen. Achte g ...

Helikopter-Eltern, ein verständlicher Instinkt

... iten lassen. Kinder brauchen ihre Freiheiten Kinder brauchen im täglichen Leben ihre Freiheiten. Es ist vollkommen verständlich, dass Du Dein Kind vor allem Bösen auf dieser Welt beschützen möchtest. ...

Gesundes Essen nach dem Abstillen

... en Biobauern ein, dann kannst Du Dir sicher sein, dass die Lebensmittel reif geerntet wurden und somit mehr hochwertige Inhaltsstoffe und Vitamine enthalten, als auswärtige Importware. Koche ruhig grosse Por ...

Windpocken, was nun?

...  Möglichkeit meiden. Eines sollte Dich trösten, mehr als 90 Prozent aller Menschen, die an Windpocken erkrankt sind, besitzen danach eine lebenslange Immunität. Solltest Du als Kind schon einmal Wind ...

Ernährung: Wenig Abwechslung ist oft mehr

... un auf normale Kost umstellen, musst Du ganz behutsam sein. Gib Deinem Kind Zeit und wechsel die Auswahl an Lebensmitteln nur zaghaft. Zu viel Abwechslung kann Allergien fördern In der Abstillphase e ...

Das Trauma nach einem Unfall

...  Deinem Kind etwas passieren könnte. Alleine kommst Du aus dieser Situation kaum wieder heraus, Du brauchst fachkundige Hilfe. Damit das Leben wieder lebenswert wird Vorsicht ist gut, aber wenn das  ...

Schmerzen beim Bandscheibenvorfall

... st dann gleich viel geduldiger mit Deinem Kind und kannst mehr unternehmen. Bildquelle: Unsplash / pixabay.com  ...

Verdacht auf Erbkrankheiten

... re dann auch, um welche Erbkrankheit es sich handelt und welche Einschränkungen im täglichen Leben zu erwarten sind. Manche Erbkrankheiten sind gar nicht so dramatisch, wie vorher geglaubt. Oft lassen sich  ...

Hilfe, mein Kind wird immer dicker

... g. Wer einmal erfahren hat, wie wichtig eine ausgewogene Ernährung ist, wird sein Leben lang darauf achten, diese Ernährungsregeln zu befolgen. Macht es Euch daher in der ganzen Familie zur Aufgabe, di ...

Sollte die Blutgruppe bestimmt werden?

... nken machen, wie Ihr im Falle eines Unfalls reagieren könnt, um die Gesundheit von Eurem Kind zu erhalten. Ihr solltet Euch daher nicht zu viele Gedanken um die Vorsicht machen, damit Eure Lebensqualität nicht daru ...

Massnahmen gegen die Müdigkeit

... r Mangel an Mineralstoffen, Vitaminen und Spurenelementen kann dazu führen, dass Dein Kind Heisshungerattacken auf Lebensmittel bekommt, die diese enthalten. Instinktiv weiss der Körper ganz genau, was ihm ...

Vorsichtiges Verhalten lässt sich anerziehen

... n, können sich nicht richtig entwickeln und finden sich später im Leben nicht richtig zurecht. Solltet Ihr Euch nicht sicher sein, ob Ihr Euch richtig verhaltet, fragt ruhig einmal in der Familie nach.  ...

Unfallursache Vergiftungen bei Kleinkinder

... lich mit dem Mund. Dabei kann ein Vergiftungsunfall schnell passieren und ist bei Kindern bis zum vierten Lebensjahr eine der häufigsten Unfallursachen. Das grösste Risikopotenzial bieten Reinigungsmittel, Medikamente ...

Muttermilch prägt den Geschmackssinn

... er verwendeten Lebensmittel späteren Krankheiten vorbeugen. Verzichte auf all zu viel Zucker in Deiner Ernährung und erkläre auch Deiner Familie warum. Nicht jeder in Deiner Familie wird die Zusammenhän ...

Die positive Wirkung der Erinnerungen

... en. Ob bei Familienfeiern oder besinnlichen Stunden mit Deiner Familie, es ist immer wieder schön, Bilder anzuschauen, die Euch in den verschiedensten Lebenssituationen zeigen. Denk nur an das faszinie ...

Beim Verbinden auf Hygiene achten

... n. Verwendet keine Pflaster und Verbände, die schon geöffnet in irgendeiner Schublade lagen. In der Regel reicht es aus, wenn ein Mitglied Eurer Familie die Verletzung einmal am Tag verbindet. Sprecht Eu ...

Ein Dreckspatz lebt gesünder

... en. Es handelt sich vielmehr um ein überaktives Immunsystem, das schon bei harmlosen Einflüssen wie Blütenpollen oder Hausstaub eine Gefahr erkennt. Die Folgen sind Hautausschläge, Lebensmittelallergien, Heuschnup ...

Tropischer Ausflug mit den Kindern

... gern den Familienzusammenhalt Die Welt mit eigenen Augen erleben, fremde Gerüche und Geräusche wahrnehmen, ist etwas ganz anderes, als Recherchen im Internet zu betreiben oder Dokumentationsfilme im Fe ...

Wie wichtig ist das Stillen für Dein Kind?

14.09.2017  Stillen ist die beste Prävention, die Du Deinem Kind in den ersten Lebensmonaten bieten kannst. Direkt nach der Geburt kannst Du Dein Baby gegen unangenehme ... Stillen ist die  ...

Das könnte Sie auch interessieren

GESUNDESKIND.CH
Alternativmedizin und Hausmittel
FB gesundeskindGoogle gesundeskindTwitter gesundeskindRSS gesundeskindMail gesundeskind
Hinweis: Unsere Webseite nutzt Cookies um Ihnen einen besseren Service zu bieten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass wir Ihre Erlaubnis haben Cookies zu setzen. Informationen zum Einsatz von Cookies sowie unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und über unser Impressum.     Mehr Informationen    Einverstanden